Herzlich willkommen zum  "10. Kreis- Lauf - Plön" am 15. Juni 2014.

Liebe Läuferinnen und Läufer, verehrte Gäste!

Unser 1. Kreis- Lauf fand aus Anlass des 100. Geburtstags der rotarischen Weltorganisation statt.Er wurde auf Anhieb ein so großer Erfolg, dass der Rotary Club Plön auch in diesem Jahr wieder in Gemeinschaft mit dem Kreissportverband und den Sportvereinen unseres Kreises einen Benefizlauf zu Gunsten des Jugendsportes durchführen wird.

Förderung der Jugendarbeit ist nicht nur eines der besonderen Ziele der Sportvereine sondern auch von Rotary. Dazu gehört der internationale Jugend-austausch, aber vor allem auch die Hilfe vor Ort, Jugendliche zu motivieren, zu  integrieren und ihren Tatendrang in sinnvolle Betätigungen zu lenken. In dieser Hinsicht hat der Jugendsport einen besonderen Stellenwert. Gleichzeitig wollen wir mit diesem Lauf die Bedeutung von Gemeinschaftsleistung und  Teamgeist betonen -  dafür steht symbolisch das Staffelholz.

Der Lauf wird uns über 100 Kilometer in einige der schönsten Gegenden des Kreises Plön führen: die Holsteinische Schweiz, das Kossautal, die Ostseeküste, die Probstei, das Schwentinetal, den Preetzer Klosterforst - als einzigartiger Lauf dieser Art in Deutschland. Wir freuen uns auf möglichst viele Teams aus Vereinen, Firmen, Institutionen und Hobbyläufern. Lassen Sie sich an diesem Tag herausfordern und ihn in den Dienst einer guten Sache stellen.  Unsere Landrätin Frau Ladwig hat die Schirm-herrschaft für diesen Benefizlauf übernommen. Wir danken ihr, besonders aber auch unseren Sponsoren und allen engagierten Mithelfern von Herzen für die tatkräftige Unterstützung.

                         

                                 

Grußwort der Landrätin des Kreises Plön


Der Kreis Plön begrüßt die Teil-nehmerinnen und Teilnehmer sowie alle Besucherinnen und Besucher dieses in Deutschland einmaligen Laufes durch unseren Kreis Plön und dankt den Veran-staltern und allen Helfern.

Erstmals führte der Rotary Club Plön in 2005, im 100. Jahr seines Bestehens, diesen Benefizlauf gemeinsam mit dem  Kreissportverband Plön e.V. unter großer Beteiligung sehr erfolgreich durch.

Daher habe ich, die Landrätin des Kreises Plön, gerne die Schirmherrschaft für diesen ganz besonderen Lauf übernommen.

Dieser einmalige Staffellauf führt über 100 km durch landschaftlich besonders schöne und abwechslungs- reiche Teile unseres Kreises, wobei bis zu 20 Läufer oder Läuferinnen sich die Strecke teilen können.

Nur in Kooperation mit Vereinen, Verbänden, Gemeinden und vielen Ehrenamtlichen kann eine solche Aktivität umgesetzt werden. Wir begrüßen ausdrücklich diesen Lauf und erhoffen uns, dass er neben den anderen großen laufsportlichen Ereignissen erneut mit dazu beiträgt, dass sich der Kreis Plön weiter zu einem „Läuferparadies des Nordens“ entwickelt.

Der Kreis Plön wünscht allen Beteiligten einen erfolgreichen Tag, bei dem Spaß und Freude nicht zu kurz kommen sollten, und dankt allen Organisatoren und Sponsoren für die umfangreiche Vorbereitung.



Im Februar 2014

gez. Stephanie Ladwig    

Landrätin

  


gez. Dr. Johannes Vogt

Präsident Rotary Club Plön

gez. Sven Thode

Vorsitzender Kreis- Sportverband

Neu !!! Shuttle-Service für die Staffeln